SIDEBAR
»
S
I
D
E
B
A
R
«
Von Coober Pedy nach Alice Springs
Feb 3rd, 2010 by DieDiplomandin

Zwei Betthupferl in Coober Pedy

20100202_CooberPedy 093 Vor Begeisterung von dieser ungewöhnlichen Herberge wußte ich nicht mehr was ich zuerst tun sollte. Sollte ich zuerst duschen, zuerst essen oder zuerst noch einkaufen. Zuletzt ging ich genau in dieser Reihenfolge vor, nur umgekehrt. Ich wollte sowieso nur frisches Brot, möglichst Baguette, da ich noch die “Aussie-Dips”, 4 Fertigdipps mit Paprika-, Hummus-, Tzatziki- und Onion-Dipp hatte. Das musste unbedingt weg, da es nur im Kühlschrank wirklich lange haltbar war und je weiter ich ins Landesinnere fuhr, umso wärmer wurde es. Also brauchte ich Brot. Ansonsten stand die Überlegung im Raum, wie es mit ein wenig Whiskey für die vielen Cokes wäre. Zufälligerweise war neben dem Supermarkt (es gibt zwei in Coober Pedy) auch ein Liquer-Shop. Man kann hier Alkoholika nur in separaten Liquer-Shops kaufen. Dort gab es eine große Auswahl, nicht nur an Whiskey-Sorten. Read the rest of this entry »

flattr this!


»  Substance:WordPress   »  Style:Ahren Ahimsa
© Die Diplomandin