SIDEBAR
»
S
I
D
E
B
A
R
«
Von Kiwis und Höhlen
Jan 14th, 2010 by DieDiplomandin

Von Hamilton aus, strebte ich dann die Waitomo Caves noch etwas weiter südlicher an. Nach kurzer Zeit erreichte ich Otorohanga. Da ich von der letzten Nacht noch ganz k.o. war und weil ich noch einiges zu berichten hatte, erkundigte ich mich dort in dem i-Site nach einem ruhigen Campingplatz und nach der Ortsbibliothek.

Wie es der Zufall so will, befand sich direkt neben dem Campingplatz ein Kiwi-House. Nachdem ich schon mal ein solches Gehege versäumt hatte und mich danach schon geärgert habe, dass ich nicht einen einzigen Kiwi live gesehen hatte, war ich in dem Moment total happy, dass sich das so toll ergab. Der Campingplatz war klein, bestand eigentlich nur aus einem kurzen Weg, den rechts und links ein paar wenige Campingplätze säumten. Aber er war dennoch besonders, denn die Hosts, also die Campingplatz-Betreiber, waren super nett. Der Mann, Peter Clarke, kam an meinen Camper und erläuterte die Vorzüge des Campingplatzes in Form eines Werbeblocks, bei dem man normalerweise weiterzappen würde, aber das ging ja nicht . Als er fertig war, wusste ich, dass mich der Platz 7,50 Euro mit Strom pro Nacht kostet, er die tollste Shower der Welt hat, bei der man Ewigkeiten ohne timelimit warm duschen darf,  dass es super ruhig wäre und vieles mehr. Und wenn ich wollte, könne ich jetzt seine Frau, Linda, kennenlernen, die schräg gegenüber in einem dieser Wohnmobil-Häuser am Fenster saß, und mit dem Profil zur Seite zu sehen war. Aber ich meinte zu ihm, dass alles prima wäre, nur dass ich jetzt zuerst schlafen müsste, so bis zur Fütterungszeit der Kiwis. So dass ich das auf keinen Fall versäume. Er meinte, es sei kein Problem, seine Frau würde mich pünktlich um 13:15Uhr wecken. Da war ich mir dann auch sehr sicher und legte mich erst mal hin. Pünktlich donnerte die Gute an die Tür und rief die Uhrzeit. Als ich rauskam begleitete sie mich noch bis zur Kasse des Kiwi-Houses, denn somit bekam ich 10% Nachlass.

Read the rest of this entry »

flattr this!


»  Substance:WordPress   »  Style:Ahren Ahimsa
© Die Diplomandin