SIDEBAR
»
S
I
D
E
B
A
R
«
1. Mai
Mai 1st, 2009 by DieDiplomandin

  

Maibaum

Maibaum

Der erste Mai bringt so einiges Schönes mit sich. Zum Beispiel wird in manchen Regionen immer noch der Brauchtum betrieben Maibäume aufzustellen. Auf dem Land, wo ich aufgewachsen bin, haben die Jungs den Mädchen einen Maibaum in den Garten gestellt, wenn sie dem Mädchen ihre Zuneigung signalisieren wollten. Das wurde meist in einer Nacht und Nebelaktion im Morgengrauen unternommen, so dass die Glückliche nichts davon mitbekam. Es kam dann auch mal vor, dass sie nie erfahren hatte, von wem der Baum war. Jedenfallsist ein Maibaum immer noch origineller, als Zettelchen ohne Unterschrift während dem Unterricht umher zu schicken. Natürlich ist der erster Mai auch deshalb klasse, weil er ein arbeitsfreier Tag ist. In den meisten Orten gibt es an diesen Tagen Maifeiern, wie Tanz in den Mai oder Kirmes, etc. Da heute auch noch schönes Wetter ist, werde ich den Tag nutzen, um ein wenig aufs Land zu fahren. Read the rest of this entry »

Flattr this!

Ostermontag
Apr 13th, 2009 by DieDiplomandin

Ostern ist vorbei

Ostern ist vorbei

Schade, nun ist Ostern schon wieder vorbei. Kurz, aber intensiv.

Aber was war nochmal am Ostermontag? Bei „www.daskirchenjahr.de“ findet man folgende Erläuterung dazu:

Der Ostermontag nimmt Bezug auf die Ereignisse unmittelbar nach der Auferstehung. Die Reaktion der Jünger und die ersten Erscheinungen Jesu stehen nun im Mittellpunkt, wobei auch die Konsequenzen der Auferstehung schon deutlich werden.

Read the rest of this entry »

Flattr this!

Schöne Ostern
Apr 12th, 2009 by DieDiplomandin

Ostereier

Ostereier

Nachdem gestern der Tag der Stille und Trauer war, feiert man heute am Ostersonntag die Auferstehung.

Dass wir heute Eier bemalen und für die Kids verstecken,  ist auch historisch bedingt und nichts amerikanisches. Früher sah man in dem Ei wohl ein Zeichen für die Auferstehung und irgendwann begann man auch die Eier zu bemalen.

Read the rest of this entry »

Flattr this!

Karsamstag
Apr 11th, 2009 by DieDiplomandin

Ostertulpen

Ostertulpen

Karsamstag ist der letzte Tag der Karwoche. Eigentlich sollte es der stillste Tag des Jahres sein, aber da danach der Ostersonntag und der Ostermontag folgen, wurde dieser Tag zur Vorbereitung der folgenden Tage umfunktioniert.

Read the rest of this entry »

Flattr this!

Karfreitag
Apr 10th, 2009 by DieDiplomandin

Der Karfreitag ist der Überlieferung nach der Todestag von Jesus. Prozess, Kreuzigung und Beerdigung Jesu fanden an diesem Freitag statt. Daher ist der Karfreitag auch höchster feierlicher Feiertag. Der Freitag wurde Karfreitag bezeichnet, da Kara früher für Klage, Trauer stand. Um der Trauer Nachdruck zu geben, wird an dem Tag auf luxuriöse Lebensmittel, wie Fleisch oder Schokolade verzichtet. KarfreitagStatt dessen ernährte man sich früher, wie heute generell von Fisch, weil Fische reichlich vorhanden waren . Manche Haushalte halten diesen Brauch auch an jedem anderen Freitag so. Karfreitag ist übrigens der vorletzte Tag der Karwoche.

Read the rest of this entry »

Flattr this!


»  Substance:WordPress   »  Style:Ahren Ahimsa
© Die Diplomandin